Home » German » Angriffslektionen 2 by Jacob Aagaard

Angriffslektionen 2 by Jacob Aagaard

€24.99 Qty:

Die alten Meister haben sich lediglich mit den statischen Merkmalen positioneller Regeln beschäftigt. Aber das reicht nicht aus, um die Grundlagen im Schach zu erklären. Das Problem besteht darin, dass Schach, wie so viele andere Wissenschaften, eine dynamische Revolution erfahren hat, ohne dass sich dies in der Schachliteratur widerspiegelt. In diesem Werk, das ihn sieben Jahre bis zur Vollendung gekostet hat, erläutert Aagaard die Grundsätze von Angriff und dynamischem Spiel, aufgebaut in einem Potpourri aus leicht verständlichen Beispielen und tiefschürfender Analyse. Thematisch unterteilt beschäftigt sich das Buch mit schwachen Königen, kalkulierbaren und intuitiven Opfern, Königsjagden und lang anhaltender Initiative.

Mit anderen Worten, Band 2 der Angriffslektionen umfasst alles, was es zur Angriffstechnik zu wissen gibt, wenn die Attacke einmal am Laufen ist. Mit lebhafter und schnörkelloser Sprache erklärt Aagaard, wie die besten Spieler der Welt attackieren.

Jacob Aagaard lebt in Glasgow, Schottland, und ist einer der führenden Schachautoren seiner Generation und Trainer erfolgreicher Schachschüler allen Alters, von Amateuren bis hin zu Großmeistern. In seiner Freizeit gewann er 2007 die britische Meisterschaft und erwarb den Großmeistertitel.

Rezensionen

"Zusammen mit Teil 1 das Standardwerk über dynamisches Spiel, das man jedem aufstreben den fortgeschrittenen Vereinsspieler und allen, die ihr Angriffsschach verbessern wollen, nur ans Herz legen kann."

Heinz Däubler, Neuer Tag Weiden

"Dieses zweibändige Meisterwerk sucht seines Gleichen! Es dürfte das wohl umfassendste Werk zum Thema Angriff sein, dass zurzeit auf dem Markt vorliegt. Und ich sehe keinen Grund und auch keine reale Chance, dass diese Stellung in absehbarer Zukunft angegriffen werden könnte!

Wertung: (6/6) ****** Höchste Empfehlung!"

Lukas Wedrychowski, DailyChess.org

Die alten Meister haben sich lediglich mit den statischen Merkmalen positioneller Regeln beschäftigt. Aber das reicht nicht aus, um die Grundlagen im Schach zu erklären. Das Problem besteht darin, dass Schach, wie so viele andere Wissenschaften, eine dynamische Revolution erfahren hat, ohne dass sich dies in der Schachliteratur widerspiegelt. In diesem Werk, das ihn sieben Jahre bis zur Vollendung gekostet hat, erläutert Aagaard die Grundsätze von Angriff und dynamischem Spiel, aufgebaut in einem Potpourri aus leicht verständlichen Beispielen und tiefschürfender Analyse. Thematisch unterteilt beschäftigt sich das Buch mit schwachen Königen, kalkulierbaren und intuitiven Opfern, Königsjagden und lang anhaltender Initiative.

Mit anderen Worten, Band 2 der Angriffslektionen umfasst alles, was es zur Angriffstechnik zu wissen gibt, wenn die Attacke einmal am Laufen ist. Mit lebhafter und schnörkelloser Sprache erklärt Aagaard, wie die besten Spieler der Welt attackieren.

Jacob Aagaard lebt in Glasgow, Schottland, und ist einer der führenden Schachautoren seiner Generation und Trainer erfolgreicher Schachschüler allen Alters, von Amateuren bis hin zu Großmeistern. In seiner Freizeit gewann er 2007 die britische Meisterschaft und erwarb den Großmeistertitel.

Rezensionen

"Zusammen mit Teil 1 das Standardwerk über dynamisches Spiel, das man jedem aufstreben den fortgeschrittenen Vereinsspieler und allen, die ihr Angriffsschach verbessern wollen, nur ans Herz legen kann."

Heinz Däubler, Neuer Tag Weiden

"Dieses zweibändige Meisterwerk sucht seines Gleichen! Es dürfte das wohl umfassendste Werk zum Thema Angriff sein, dass zurzeit auf dem Markt vorliegt. Und ich sehe keinen Grund und auch keine reale Chance, dass diese Stellung in absehbarer Zukunft angegriffen werden könnte!

Wertung: (6/6) ****** Höchste Empfehlung!"

Lukas Wedrychowski, DailyChess.org



Pay by credit card, debit card or PayPal.
No PayPal account needed.